Jetzt rauchts aber!

Tjaaaa… da wäre er also, unser (vorläufiger) Schrein. Natürlich noch lange nicht fertig…

Allerdings findet auch mindestens eine Katze den Schrein ganz toll: Es ist trocken, es ist warm, man wird nicht gesehen – und es hat Sandboden. Fragen?
Also heute den Räucherkram schonmal ausgepackt, was dann drinnen so aussieht:

Rauch

Ein wenig Räuchern

Beziehungsweise so:

Rauch 2

Rauuuuuch!

Von aussen betrachtet sieht das Ganze dann so aus:

Jetzt Qualmts!

Rauchzeichen en gros...

Und nochmal komplett… die Birken haben sich in der Tat selbst das Grundstück ausgesucht- ich habe sie nur in Form eines Haines (Hainchens? ;)) neu platziert 😉 Warum keine Eichen? Nun, davon hat’s auch drei. Aber die bleiben, wo sie sind.
Der Wein wird hoffentlich gut gedeihen, und uns vielleicht das ein oder andere Träubchen bescheren. Selbst der Weinstock hinten, den ich schon für tot gehalten habe nach dem letzten Winter, will wohl weiter mitspielen. Na dann…

Schrein

Der Schrein

Mal sehen – die Einweihung war das ja noch lange nicht…

Über Alariel

Seit diversen Jahren Systemadministrator im Bereich Linux, noch länger passionierter Rollenspieler, Reenactor und überzeugter "Heide". Nebenbei noch Tätig im Bereich der Webseitengestaltung, ob nun einzelne Seiten oder auch mehr.
Dieser Beitrag wurde unter Heidentum abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Jetzt rauchts aber!

  1. Schatz sagt:

    Wie gut, dass man immer so ein Pfündchen Weihrauch auf Vorrat im Haus hat *muahahahahhaa*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.